Berlin, 16. Februar 1990 – Grenzstreifen hinter dem Reichstagsgebäude (Fotograf: Edmund Kasperski)

Berlin, 16. Februar 1990

Grenzstreifen hinter dem Reichstagsgebäude

Passanten gehen auf dem Grenzgebiet hinter dem Reichstag spazieren. Der Grenzstreifen ist durch große Löcher in der Grenzmauer 75 betretbar. Im Grenzstreifen stehen vier Grenzsoldaten auf dem Wachturm und beobachten das Geschehen. Transportfahrzeuge der Grenztruppen stehen neben dem Wachturm.

Zurück