Berlin. 18. März 1980 – Abriss der Betonschichtmauer an der Bernauer Straße für den Aufbau der Grenzmauer 75 (Fotograf: Edmund Kasperski)

Berlin. 18. März 1980

Abriss der Betonschichtmauer an der Bernauer Straße für den Aufbau der Grenzmauer 75

Die alte Betonschichtmauer wird von einem Bautrupp mit einem Kranfahrzeug abgerissen. Grenzsoldaten beobachten das Geschehen. Dahinter stehen die Betonelemente der Grenzmauer 75, hier noch als provisorische Grenzsperre genutzt, für den Einbau bereit. Davor sind Teile der vorderen Grenzmauer zu sehen, die in diesem Abschnitt aus Hausfassadenresten und Betonplatten mit Abweisern besteht. Im Hintergrund ist der Klub der Volkssolidarität auf der Eberswalder Straße zu sehen. Der Fotograf steht auf einer Aussichtsplattform Bernauer Straße/Wolliner Straße.